Aktuelles

„Als die Hüpfemänner kamen. Gespensterjagd in Mitteldeutschland“ Originaton-Feature von Rainer Hohberg. Nach der Ursendung im Deutschlandfunk stellt Rainer Hohberg sein Feature am 21. November 18.30 Uhr multimedial im Höhler Nr. 195 (Buch-Keller) der Brendel`schen Buchhandlung in Gera, Große Kirchstraß3 12 vor.

 

ZDF-History drehte Filmbeitrag mit Rainer Hohberg zur Sage vom eingemauertern Kind an verschiedenen Thüringer Schauplätzen. Der Sendertermin liegt im Oktober. Informationen

 

Hohberg erhält Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Thüringen. Und zwar für sein Projekt „Als die Hüpfemänner kamen“. Auf Hohberg Pressebeitrag über das Auftreten mysteriöser „Spiralfedermenschen“ (auch Hupfmännel, Spiralhopser u.ä. genannt) in der Nachkriegszeit haben sich zahlreiche Leser gemeldet, die diese Erscheinungen erlebt haben. Über Hintergründe und Geheimnisse der Hüpfermänner schreibt Hohberg derzeit ein Originalton-Rundfunkfeature für Deuschlandradio Köln. Informationen

 

 

Neuerscheinung „Gespenstisches aus der Thüringer Sagenwelt“ In seinem neuen Buch befasst sich Hohberg mit Gespenstern und anderen fantastischen Gestalten aus Thüringens Sagenwelt und führt die Leser zu deren sagenhaften Aufenthaltsorten. Zur Buchpremiere gaben der Autor und Prof. Dieter Nadolski von Tauchaer Verlag einen ersten Einblick.

 

Lies, was Katrin Braun im OTZ-Feuilleton über Hohbergs

neues Buch „Gespenstisches aus der Thüringer Sagenwelt“ schreibt.

 

Luther für Kinder stellt Rainer Hohberg in seinem Hörbuch „Ratzekahl packt aus“ in zehn spannenden Geschichten vor.Zu dem vom Weimarer Label TMMD aufwändig und liebevoll produzierten Hörbuch gehört ein umfangreiches Booklet, das mit Texten und Comic-Zeichnungen Hintergrundwissen über Luther und seine Zeit vermittelt.

 

Sagenüberlieferung und regionale Identität.... Eine Zusammenfassung von R. Hohbergs Festvortrag zur Jahresversammlung des Vogtländischen Altertumsforschenden Vereins Hohenleuben „Sagenüberlieferungen als prägende Faktoren lokaler und regionaler Identität in Thüringen“ finden Sie HIER.

Den gesamten Text unter Presse

 

„Drachenstarker Märchenspaß!" lobt die STIFTUNG LESEN in ihrer aktuellen Leseempfehlung Hohbergs Buch Drachen. Märchen aus aller Welt. Es ist im Steffen Verlag Friedland erschienen. Buchschmuck und Illustrationen schuf der bekannte Künstler Werner Schinko.

LESEPROBE

 

 

Lesungen 2015/16

Datum Ereignis
23.10.17 Stadtbibliothek Hermsdorf
26.10. Stadtbibliothek Rudolstadt
02.11. Stadtbibliothek Neustadt
08.11. LITERATOUR Eisenberg
22.11. Stadtbibliothek Bad Liebenstein
07.02. Grundschule Nessetal
11.02.16 Rathaus Graitschen
15.02.16 Stadtbibliothek Hermsdorf
30.03.16 Augustinerkloster Erfurt
15.04.16 Stadtbibliothek Neustadt/Orla
18.04.16 Grundschule Ottendorf
20.04.16 Stadtbibliothek Zella-Mehlis
22.04.16 Grundschule Großrudestedt
04.05.16 Leuchtenburggymnasiumn Kahla
11.05.16 Kreisbibliothek Apolda
12.05.16 Sportlerheim Oppurg
05.06.16 Mitteldeutsche Buchmesse Pößneck
14.08.16 Villa Altenburg Pößneck
06.09.16 Freie Ganztagsschule Milda
17.09.16 Gemeindezentrum Andisleben
29.09.16 Kreisbibliothek Sondershausen
05.10.16 Lesenacht Neustadt/Orla
06.10.16 Lesenacht Neustadt/Orla
21.10.16 Heinrich-Heine-Bibliothek Schmalkalden
25.10.16 Bibliothek Uhlstädt
28.10.16 Kinderliteraturtage Krölpa
04.11.16 Kulturanerum Jena
07.11.16 Schloss Fröhliche Wiederkunft
22.11.16 Lesecafe Ranis
26.11.16 VS-Lesung Stadtroda
27.11.16 Teehaus Hummelshain
07.12.16 Schlossschule Neustadt
14.12.16 Grundschule Rothenstein
09.02.17 Rathaussaal Waltershausen
21.02.17 Lippersdorf
22.02.17 Alpenverein Gera
24.04.17 Grundschule Gefell
03.05.17 Stadtbibliothek Neustadt/Orla
08.05.17 Grundschule Meuselbach
10.05.17 Stadtbibliothek Zella-Mehlis
13.05.17 Hummelshain
17.05.17 Hotel Linzmühle
04.06.17 Glockenmuseum Apolda
18.06.17 Rittergut Knau
20.09.17 Augustinerkloster Erfurt

Geheimnisvolles aus der Thüringer Sagenwelt

ISBN 978-3-89772-254-5, Hardcover, zahlreiche Abbildungen, Tauchaer Verlag 2015, 9,95 EUR

 

Unternahm Napoleon Bonaparte in Erfurt einen Selbstmordversuch? Wurde im Gothaer Schloss Friedenstein einst ein Schornsteinfeger versehentlich zu Tode geräuchert? Hat eine Burgherrin von Schloss Altenstein tatsächlich Dreizehnlinge zur Welt gebracht? Solche und noch viel mehr Legenden zu historischen Ereignissen und Persönlichkeiten nimmt der Sagen

detektiv Rainer Hohberg detailliert unter die Lupe. Er erzählt die alten Geschichten und spürt dann mit viel Sachkenntnis und auch einer gehörigen Portion Witz Begebenheiten auf die dahinter stecken oder stecken könnten. Und diese sind mitunter noch spannender als die Sagen selbst!

 

Wahre Geschichten über die Jagd in Thüringen

Hardcover, ISBN 978-3-89772-222-4, Tauchaer Verlag 2012, 9,95 EUR

 

Der Autor Erzählt spannend und amüsant unter anderem über:

 

Kaiser Heinrichs letzte Pirsch. Über die Hirschjagd in den mittelalterlichen Bannforsten

 

Mit Netzen, Eisen und Gift. Wolfsjagden in Thüringen

 

Die „andere“ Jagd. Von Wilddiebstahl und Förstermorden in Thüringens Wäldern

 

Cover ver Seelen

Von Drachen, Hexen und verwunschenen Seelen. Thüringer Dämonensagen und was dahinter steckt. Hardcover, ISBN 978-3-95400-007-4, Sutton Verlag Erfurt 2012, 14,95 EUR

 

„Sehr geehrter Herr Hohberg,

nachdem mir mein Cousin Friedrich Jecke mir Ihr Buch besorgt hatte,konnte ich schon am verg. Sonnabend einen Blick in dieses Buch werfen.Gestern habe ich es beinahe „verschlungen“ so spannend fand ich den gesamten (!) Inhalt. Nehmen Sie bitte meinen Glückwunsch zu diesem Buch entgegen. Ich wünsche viele Käufer und Ihnen weitere Schaffenskraft.Vielleich läßt sich ein weiterer Band zusammenstellen. Meine Mutter erzählte mir immer eine Geschichte vom Drachenblut im Lindiger Grund,aber die Geschichte werden Sie sicher schon kennen,bei Ihren Recherchen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Hanfried Mayer“

24.02.2014

 

Cover Ratze

Ratekahl packt aus. Luther für Kinder Luthers Leben in 11 Geschichten erzählt von seiner Ratte Ratzekahl, Hörbuch mit umfangreichem Booklet, Regie: Andreas Kallwitz, TMMD Weimar

 

Hörbuch bestellen www.weltbild.de/3/18292822-1/hoerbu[...]

 

Was bisher offenbar niemand wusste: Martin Luther hat von Kindesbeinen an ein Maskottchen besessen, die gewitzte Klosterratte Ratzekahl. Sie hat sein Leben und Wirken hautnah miterlebt. Nun packt der Vierbeiner erstmalig aus, erzählt das Leben des Reformators aus ungewöhnlicher Perspektive in 11 spannenden Geschichten für Kinder. - Zu dem pädagogisch wertvollen Hörspiel gehört ein umfangreiches Booklet mit Texten und Bildern über Luther und das Mittelalter sowie ein Quiz.

 

„Didaktisch ansprechend aufbereitet, springt die Ratte den jungen Hörer an…“ „…auf unterhaltsame Art und Weise Wissen rund um Reformator und Reformation vermittelt…“

OSTTHÜRINGER ZEITUNG 30.1.2013

Die Hummelshainer Jagdschlösser und die Jagdanlage Rieseneck

Die Hummelshainer Jagdschlösser und die Jagdanlage Rieseneck

 

Das 1885 vollendete Neue Jagdschloss Hummelshain ist ein herausragendes Zeugnis des Historismus in Thüringen und gilt als das letzte in Europa erbaute Residenzschloss. Eng verbunden mit der Geschichte der Hummelshainer Schlösser ist die benachbarte historische Jagdanlage und Rieseneck, ein einzigartiges „Freilichtmuseum“ der Jagdgeschichte. Im vorliegenden Buch stellen Claudia und Rainer Hohberg die Geschichte der landesherrlichen Jagd- und Sommerresidenz Hummelshain erstmalig umfassend vor, ebenso das wechselvolle Schicksal des Schlossensembles von 1919 bis in die Gegenwart. Die Beschreibung von sechs Rundwanderwegen lädt dazu ein, die reizvolle Umgebung von Hummelshain in Augenschein zu nehmen.

 

Von Claudia und Rainer Hohberg

Förderverein Schloss Hummelshain e.V. 3.erw. Auflage 2012

120 Abbildungen, Skizzen und Karten

ISBN 978-3-00-022763-9

9,90 Eur

 

Zu beziehen direkt beim Autor: Kontakt

Cover

Drachen - Märchen aus aller Welt

 

Die Drachenmärchen dieses zauberhaften Buches entführen zu den wohl faszinierendsten Fabelwesen unserer Welt. Spannend und liebevoll erzählt Rainer Hohberg die kleinen literarischen Schätze über Drachen und Lindwürmer aus Europa, Asien, Afrika und Australien nach. Kinder wie Erwachsene begeben sich mit dem Märchenerzähler auf eine Reise in das Reich der Wunder und Abenteuer, in dem das Gute dem Bösen wacker die Stirn bietet. Und sie können erfahren, woher die Drachen einst kamen und was aus ihnen wurde.

 

Die Märchen aus den Volksüberlieferungen vieler Länder versah der bekannte Maler und Grafiker Werner Schinko mit fantasievollen Illustrationen.

 

leseprobe.steffen-verlag.de/hohberg[...]

 

Verlag: Steffen, Friedland

ISBN: 978-3-941683-05-1

Erscheinungsjahr: 2010

Einbandart: Gebunden

144 S. m. 33 Abb. 21 cm

16,95 €

inkl. MwSt (7%)

 

 

 

 

 

Cover Märchengarten

Ein Botanischer Märchengarten

 

Zauberhafte Pflanzenmärchen

 

Pflanzen haben schon immer die Fantasie beschäftigt, durch ihre Formen, Farben und Düfte, ihre Heilwirkungen und die ihnen zugeschriebenen Zauberkräfte zum Fabulieren angeregt. Zwölf der schönsten Pflanzenmärchen aus aller Welt wurden für dieses Buch neu erzählt und liebevoll illustriert. Ein Pflanzenporträt liefert Hintergrundwissen zu jedem Märchen. Ein Buch für Pflanzen- und Märchenfreunde. Ein Buch für Kinder, Eltern und Großeltern - für die ganze Familie.

 

 

 

EchinoMedia 2005

ISBN 3-937107-05-3

14,80 EUR

Elisabeth CD

ELISABETH VON THÜRINGEN

Audio-CD mit umfangreichem Booklet

 

Sylvia Weigelt und Rainer Hohberg haben eine Vielzahl von Legenden aufgespürt, aufgeschrieben und kommentiert. Andreas Kallwitz hat die Sagen für dieses Hörbuch ausgewählt. Es sind Geschichten, die bis heute faszinieren, mitunter auch Kopfschütteln hervorrufen.

 

Gesamtproduktion und Redaktion: Andreas Kallwitz

Gesamtlaufzeit: 74 Minuten

Eine TMMD-Hörbuchproduktion 2007

© Wartburg Verlag GmbH, Weimar

ISBN: 978-3-86160-234-7

16,00 EU

 

Der Ritter der Posthornschnecke

Der Ritter der Posthornschnecke

Herausgegeben und mit einem Nachwort von Wulf Kirsten

 

Märchen gehören zu den bevorzugten Genres von Rainer Hohberg. Seine poetischen Geschichten für Leser von 8 - 88 Jahren erzählen von technikbesessenen Herrschern, karrieresüchtigen Prinzen und von ganz normalen Menschen, denen Märchenhaftes widerfährt.

 

Edition Muschelkalk

Wartburg Verlag Weimar 2000

ISBN 3-89102-440-1

8,60 EUR

Thüringer Sagengeheimnisse

Thüringer Sagengeheimnisse

 

Während Sagen früher weitgehend geglaubt wurden, beschäftigt heutzutage mehr die Frage:

Was ist wahr an Überlieferungen wie der vom „eingemauerten Kind auf Burg Liebenstein“ oder der vom „Rosenwunder“ der heiligen Elisabeth? Was steckt hinter gewalttätigen Riesen, verführerischen Nixen, in Seen versunkenen Schlössern? Gehen Sie mit auf Erkundungstour durch die thüringische Sagenlandschaft und entdecken Sie, dass die realen Hintergründe mancher alten Überlieferung verblüffend und aufschlussreich sind - mitunter spannender als die Sage selbst.

 

Tauchaer Verlag, 2. Auflage 2008

Mit 13 Fotografiken; fest gebunden mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-89772-134-0

9,95 Eur

Brot und Rosen. Das Leben der heiligen Elisabeth in Sagen und Legenden

Brot und Rosen. Das Leben der heiligen Elisabeth in Sagen und Legenden

 

Rainer Hohberg und Sylvia Weigelt erzählen die bekannten und weniger bekannten Elisabeth- Legenden und geben jeder Erzählung einen informativen Kommentar zu ihrer Entstehung und dem biografischen und kulturgeschichtlichen Hintergrund bei. Dazu ziehen sie umfangreiches Quellenmaterial heran. Bea Berthold hat den Band mit kunstvollen Collagen in warmen Farbtönen bereichert.

 

Wartburg Verlag Weimar, 2. Auflage 2007

Mit farbigen Collagen

180 Seiten, fest gebunden mit Schutzumschlag

ISBN: 3861601834

19,90 Eur

Es war einmal ein Zweihorn

Es war einmal ein Zweihorn

Geschichten und Gedichte rund ums erste Schuljahr

 

„Es war einmal ein Zweihorn“ ist nicht etwa ein Märchenbuch, sondern ein literarisches Lesebuch mit „Geschichten und Gedichte rund ums erste Schuljahr“. 50 Autoren aus ganz Europa, unter ihnen Gudrun Mebs, Frantz Wittkamp, Anne Maar, Uwe Kant und Rainer Hohberg haben dazu Textbeiträge geliefert, die längst nicht alle nur vom Thema Schule handeln und teils auch in der Originalsprache abgedruckt sind. Die originellen Illustrationen stammen von Sybille Hein. Herausgeberin: Hedwig von Bülow

Sauerländer Verlag, Düsseldorf

ISBN 3-7941-6032-0

144 Seiten, mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen, Hardcover gebunden, Format 19 x 26 cm.

Unverbindliche Preisangabe: € 16,90 (D) / € 17,40 (A) / sFr 29,90

 

 

Thüringen

Thüringen

Ein Reisebegleiter zu 283 geheimnisvollen Sagenplätzen

 

 

Dieser Reiseführer ist kein touristischer Ratgeber im üblichen Sinn ist, sondern erschließt das geheimnisvolle Thüringen, seine sagen-, märchen- und legendenumwobenen Plätze . Das Buch beschreibt in alphabetischer Reihenfolge Orte und Objekte, an denen ungewöhnliche oder auch unheimliche Begebenheiten zu finden und nachzuempfinden sind. Die betreffenden Geschichten werden auf heute noch sichtbare Plätze und Gegenstände bezogen, können so auf besondere Weise touristisch erfahren und zugleich sinnlich wahrgenommen werden; darüber hinaus vermitteln sie interessante Einblicke in die Kulturgeschichte von Thüringen. Unter Mitarbeit von Dr. G. Braune, M. Scheinost und D. Kühn.

 

EUR 16,80 (D) / EUR 17,70 (A) / CHF 31,40

ISBN 978-3-939856-11-5

275 Seiten mit 70 Schwarz-weiß-Abbildungen, einer Übersichtskarte, Ortsverzeichnis und Fachbuch-Auswahl, Taschenbuch-Broschur, Klebebindung, Format 22,0 x 11,0 cm.

 

Thüringer Burgen sagenhaft

Thüringer Burgen sagenhaft

 

Das bereits in 2. Auflage erschienene Buch bietet die schönsten Sagen und Legenden aus Schlössern und Festen des Thüringer Landes. Es wird ergänzt durch einen Wegweiser zu den historischen Stätten sowie eine Übersichtskarte.

 

 

 

 

 

 

Illustriert von Ruth G. Mossner

Wartburg Verlag Weimar 2000

ISBN 3-86160-105-2

16,40 EUR

Cover Fässle

*Fässleseecher. Arten und Unarten der Thüringer *

 

 

 

 

 

 

 

Die Bewohner vieler Thüringer Orte tragen deftige Spitznamen. Die interessantesten und bekanntesten haben Sylvia Weigelt und Rainer Hohberg aufgestöbert und erzählen die dahinter steckenden Geschichten. Bei ihren Recherchen haben sie festgestellt, dass sie mancherorts wieder in Mode sind.

 

 

Tauchaer Verlag, 1. Auflage 2009

ISBN 978-3-89772-170-8

EU 9,95

Tim und Tina und das kleine Burggespenst

Tim und Tina und das kleine Burggespenst

 

Dieses Hörerlebnis macht Kinder auf amüsante und abenteuerliche Weise mit den Thüringer Burgen und deren Sagen bekannt. Tim & Tina unternehmen eine Expedition zu einer Burgruine. Bei ihren Forschungen rutschen die beiden in ein verborgenes Kellergewölbe. Dort wecken sie das kleines Burggespenst Wuselix aus dem Schlaf und sie entdecken auch Sagibur, ein uraltes, sprechendes Sagenbuch. Ob es auf anderen Thüringer Burgen noch Gespenster gibt? Zu viert brechen sie auf um dies herauszufinden. So beginnt eine phantastische nächtliche Flugreise quer durch Thüringen. Dabei gibt es nicht nur Erlebnisse die Tim & Tina eine Gänsehaut bereiten, sondern auch reichlich Spaß.

 

TMMD und Wartburg Verlag Weimar 2006

Hörbuch (CD)

ISBN 978-3-86160-113-5

4,90 Eur[D] / 5,00 Eur[A] / 9,80 CHF UVP

Märchen aus Thüringen

Märchen aus Thüringen

Herausgegeben und kommentiert von Rainer Hohberg

 

Große Sterne der Literaturgeschichte leuchten über dem Thüringer Märchengarten.

Goethe, Novalis, Storm ... Aber auch etliche Dichter, die heute längst vergessen sind, haben ihre Spuren hinterlassen.

Dieser Band vereint die schönsten in diesem Land geschriebenen Kunstmärchen.

Illustriert mit ebenso einfühlsamen wie eigenwilligen Bleistiftzeichnungen des russischen Künstlers Alexander Rudyi.

 

Quartus Verlag Jena 2000

ISBN 3-931505-626

10,12 EUR